OVV wendet sich mit Brief an die Isener


29. August 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Vereins-Nachrichten



Isen 29. August 2017 – Der Ortsverschönerungsverein Isen, gegründet im Jahr 1900, ist mit fast 600 Mitgliedern der zweitgrößte Verein in der Marktgemeinde. Viele fleißige Hände sorgen unter anderem dafür, dass es im Ort an vielen Ecken und Enden blüht. In einem Schreiben, das wir hier veröffenlichen möchten, wendet sich der Vorstand nun an die Isener.

„Liebe Isenerinnen, liebe Isener,
verehrte Gartler und Naturliebhaber,
auf diesem Wege danken wir all denen sehr, die unser Bemühen um die Ortsverschönerung unterstützen. Ebenso ein Dank auch an all diejenigen, die das Ergebnis unseres Tuns erkennen und sich daran erfreuen. Leider haben auch wir mit blinder Zerstörungswut sowie Ablagerung von Müll und Hundekot zu kämpfen, aber wir lassen uns auch dadurch nicht von unseren Aktivitäten abbringen.
Wir als OVV Isen sind ein Verein von „ Isnern für Isener“!! Unsere Aktivitäten dienen einzig dem Zweck unseren gesamten wunderschönen Gemeindebereich für alle noch farbenfroher und blumiger, einfach noch ein wenig schöner zu gestalten. Im Einklang mit Bienen, Vögeln und Co. versuchen wir, durch diverse Anpflanzungen mehr natürlichen Lebensraum in unseren Ort und seine Umgebung zu bringen. “ Alt“ und vor allem „Jung“ die Natur näher zu bringen gehört ebenfalls zu unseren Zielen.

Auch wenn wir gerne noch viel mehr erreichen würden, ist eine Ortsverschönerung leider aufgrund diverser Vorgaben/Vorschriften nicht immer nach unseren Vorstellungen umsetzbar. Auch privates Eigentum können wir – trotz diverser Hinweise von aufmerksamen Mitgbürgern – nicht ohne Zustimmung bearbeiten und in unser aller Sinne verschönern.
Wie wahrscheinlich die wenigsten wissen, ist der gesamte Vorstand und alle unsere aktiven Helfer vollständig ehrenamtlich tätig. Wir tragen unsere Unkosten aus eigenen Mitteln. Somit kommt jede Spende oder alle erwirtschafteten Gelder (z.B. Beiträge, Ertrag aus Pflanzentausch) zu 100 % dem Vereinszweck zugute.

Für alle ihre Verbesserungsvorschläge, Ideen, viele helfende Hände und Spenden sind wir nicht nur sehr dankbar, sondern auch darauf angewiesen!! Wir freuen uns über jedes Kompliment und jeden kleinen Dank. Ihre Freude an unseren Verschönerungsmaßnahmen bestätigt uns in unseren Bemühungen. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung als Mitglied oder als Helfer/in bei unseren Aktionen. Großen Dank auch für ihre Mitteilungen oder Zuschriften, ob persönlich, schriftlich, direkt oder anonym!!
Wir hoffen auch weiterhin sehr auf ihre Unterstützung
Ihr OVV Isen, Vorstandschaft (Petra Forstmaier)“
(Archivfotos; hd)

Kommentare