Friedhofsparkplatz Isen: Bus demoliert – wer hat etwas gesehen?


19. September 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten,Polizeibericht



Isen, 19. September 2016 – In der Nacht von Samstag, 17. September auf Sonntag, 18.September 2016, wurde die Heckscheibe eines auf dem Friedhofparkplatz abgestellten Omnibusses eingeschlagen. Der entstandene Schaden beträgt etwa 2.500 Euro. Die Polizei Dorfen bittet um sachdienliche Hinweise unter 08081/93050. (pm/hd)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen