Lourdesgrotte in Isen am Kapellenweg


17. April 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Sehenswürdigkeiten Isen


Lourdesgrotte Isen

 

360° Rund-um-Foto von der Lourdes Grotte in D-84424 Isen. Die Lourdes Grotte wurde 1901 vom Isener Bildhauer Heilmaier gestaltet und ist die größte Kapelle der Pfarrei Isen. 

Die Anlage mit Felsszenerie und Bethäuschen wurde um 1901 vom Isener Bildhauer Max Heilmaier (1869-1923), einem Mitgestalter des Münchner Friedenengels, geschaffen und dient bis heute als Ort der Andacht und Besinnung.

Als Lourdesgrotte, auch Mariengrotten, werden Nachbildungen der Höhle Massabielle in Lourdes, Südfrankfreich bezeichnet.

1858 soll der heiligen Bernadette dort die Mutter Gottes erschienen sein. Anstelle einer Marienerscheinung ziert die Madonnenfigur die Grotte. 

Das Foto wurde am 3.2.2015 von Klaus Hamal erstellt. Kamera ist Samsung Galaxy 4 Note.
Das Foto steht zur freien Verfügung und darf mit Namensnennung jederzeit verwendet werden.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen