Vollsperrung verlängert bis zum 28. Oktober


22. Oktober 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Isen, 22. Oktober 2016 – Derzeit erneuert das Staatliche Bauamt Freising die Deckschicht der ST 2086 zwischen der Einmündung Holz/Herrnberg und dem Abzweig der ED 16. Wie das Amt mitteilt, muss aufgrund baubedingten Verzögerungen die ursprünglich bis Samstag, 22.10.2016 angesetzte Vollsperrung der ST 2086 bis Freitag, 28. Oktober 2016 verlängert werden. Die Umleitung bleibt bestehen. Im Falle günstiger Witterungsbedingungen könnte die Vollsperre aber schon Mitte nächster Woche aufgehoben werden. (pm/hd)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen