Fahndung nach dem 45-jährigen Roland Burzik


17. August 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten,Polizeibericht



München, 17. August 2016 – Die Polizei München fahndet nach dem 45-jährigen Roland Burzik. Er ist dringend tatverdächtig seine 45-jährige ehemalige Lebensgefährtin am gestrigen Dienstag, 16. August 2016, gegen 15.30 Uhr, im Wohnanwesen Bayerischzeller Straße 5 in München-Obergiesing getötet zu haben.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Tatverdächtige einen kurz geschnittenen Oberlippen-Kinnbart trägt.

Wer Angaben zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen oder sonstige Angaben zu seiner Person machen kann, wird gebeten sich mit dem Polizeipräsidium München unter 089 / 29 10 – 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. (pm/hd)

#isen #iseninfos #polizeimünchen #fahnung #rolandburzik

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass in den bisherigen Meldungen das Alter des Tatverdächtigen irrtümlich mit 44 Jahren angegeben war.

 

20 total views, 1 views today

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen