Leonhard Michael Seidl - Tod unter der steinernen Brücke - KriminalromanLeonhard Michael Seidl - Tod unter der steinernen Brücke - Kriminalroman

Der Isener Buchautor Leonhard Michael Seidl hat gerade frisch einen neuen Kriminalroman veröffentlicht. Unter dem Titel “Tod unter der Steinernen Brücke” geht es um einen Mord in Regensburg, dessen Handlung im Jahr 1945 spielt.

Der Polizeikommissär Leo Klemm wird ins US-Militärgefängnis geschleust. Dort soll er etwas über den Aufenthaltsort des ehemaligen Gauleiters Ludwig Ruckdeschel herausfinden. Ruckdeschel war mitverantwortlich für den Tod des Dompredigers Dr. Johann Maier.

Doch Klemms Mitgefangene schweigen. Dann macht ein Gerücht die Runde: Unter dem Gefängnis sollen sich Tausende Ampullen Senfgas befinden. Klemm steckt in der Falle. Flieht er, ist er seinen Job los. Bleibt er, stirbt er womöglich….


Der Titel klingt auf jeden Fall vielversprechend. Der Roman hat 320 Seiten und kostet 14 Euro. Das Buch kann hier gleich hier unter diesem Link bestellt werden. Die Kindle eBook Version gibt es für 10,99 Euro.

Viel Spaß beim Lesen. (kh)

 

Neuer Kriminal-Roman von Leonhard Michael Seidl – “Tod unter der Steinernen Brücke”

 

Von Hamal

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner