Auch in Isen zu kaufen: Münchner Ferienpass für die Faschingsferien


9. Februar 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Isen, 9. Februar 2017 – Für die Faschingsferien ist wieder der Münchner Ferienpass bei den
Städten Erding und Dorfen in den Gemeinden Finsing, Moosinning und Markt Isen sowie den Verwaltungsgemeinschaften Hörlkofen, Pastetten und Oberneuching zu erwerben. Er ist gültig bis einschließlich der Sommerferien 2017.

Für Kinder von sechs Jahren bis einschließlich 14 Jahre kostet der Pass vierzehn Euro. Die kostenlose MVV-Benutzung gilt aber nur in den Sommerferien 2017. Für Jugendliche ab 15 Jahren bis einschließlich 17 Jahre gibt es den Ferienpass für zehn Euro, jedoch ohne MVV-Nutzung. Mit dem U-21-Angebot  können sie jedoch die Hälfte der Fahrtkosten sparen. Für den Ferienpass ist unbedingt ein Foto erforderlich. Dieses muss zur Verkaufsstelle mitgebracht und dort abgestempelt werden. Das Infoheft mit aktuellen Angeboten gibt es zusammen beim Kauf des Ferienpasses. Es gilt bis einschließlich der Sommerferien. Der Ferienpass kann das ganze Jahr über bei den vorgenannten Verkaufsstellen erworben werden.

Kostenfreie Angebote: Airport-Tour, Alter Peter, Bayerischer Rundfunk, Bay. Staatsoper, EHC Red Bull München, Eislaufen (Olympiapark), FCB Basketball Schnuppertrainig, Laufwasserkraftwerk Isarwerk 2, Olympiaturm, Polizeireiter- und –hundestaffel, Schlösser, Gärten und Museen, SoccArena, Tierpark 2x, Volkssternwarte und vieles mehr.

Ermäßigte Angebote: Bavaria Filmstadt, Bayern Kamele, Computerkurse, Erste-Hilfe-Kurs, Inlinekurse, Intensiv Schwimmkurs, Kiddi-Car, Kino, Klettern, Kochkurse, Miniland, Münchner Eiszauber, Reiten, Sea-Life, Stadtrundfahrten, Stadtrundfahrt mit der Tram, Tanzkurse, Tauchen, Tennis, u.v.m..

Außerdem gibt es fünfmal kostenfreien Eintritt in die Hallenbäder und in das Dante-Winter-Warmfreibad (M-Bäder) und in den Pfingst- und Sommerferien beliebig oft freien Eintritt in die städtischen Freibäder (M-Bäder). Auch für Regentage gibt es interessante  Angebote u. a. im Deutschen Museum, Kinder- und Jugendmuseum oder im Museum für Mensch und Natur.

Informationen über den Münchner Ferienpass gibt es bei den Verkaufsstellen oder im Landratsamt Erding, Fachbereich Jugend und Familie, Kommunale Jugendarbeit, Telefon 08122/58-1171 (Mo bis Fr) und 58-1393 (Mo bis Do) oder per E-Mail koja@lra-ed.de. (pm/hd)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen