Blonder Engel in Isen beim Klement


7. November 2015 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Kultur



Künstler Blonder Engel beim Klement Foto: Christina Haas Künstler Blonder Engel

Blonder Engel gestern beim Klement.https://www.facebook.com/kumqautbaum/?fref=ts

Der österreichische Künstler und Newcomer war gestern zu Gast im Gasthof Klement Isen in Isen. Es war die 5. Veranstaltung des aktuellen Programms „Brotzeit & Spiele“ von Wolfgang Ramadan .
Oft gab es im Vorfeld und am Einlass Stimmen wie „kenn ich nicht“ oder „bin ja gespannt, hab ich noch nie gehört“ usw.

Die Erwartungshaltung war also groß und „der Engel“ stellte sich selbst gleich mit dem Liedtitel „irgendwo dazwischen“ vor, er liege irgendwo zwischen Kabarett, Liedermacher und auch Improvisations-Künstler, wie sich bald herausstellte.

Es dauerte nicht lange, bis der Funke übersprang und sich auch die letzten Skeptiker im Publikum auf seine Show einließen. Dies wiederum schien den „Engel“ zu inspirieren, der sich bis zur Höchstform steigerte und nach der Pause sogar Rhythmus und Inhalt eines Liedes aus Publikumszurufen improvisierte.

Mit seinem virtuosen Gitarrenspiel, seiner markanten Stimme und einer gehörigen Portion „österreichischem Schmäh“ wurde es ein gelungener, lustiger und interaktiver Abend den Gäste und Künstler sichtlich genossen haben.

In der Zugabe unterstrich er seinen Künstlernamen dann noch mit Engelsflügel und nacktem Oberkörper und gab sein wohl bekanntestes Lied „Nespresso, what else? zum Besten, bevor er mit großem Applaus verabschiedet wurde.

Und die Moral von der Geschicht:
Besucht auch die nicht so bekannten Künstler, sie sind eine Bereicherung für uns Alle und nicht nur einmal hab ich am Ausgang gehört „super war’s“ oder „hätt ich nicht gedacht …“

Vielen Dank für Fotos/Bericht von Christina Haas, Kulturpunkt Haas in Isen und Taufkirchen

18 total views, 1 views today

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen