Briefwahlunterlagen können jetzt angefordert werden


15. September 2018 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Landtagswahl Bayern,Nachrichten,Politik


Wahlkarte-Landtagswahl und Bezirkstagswahl 2018

Bestimmt habt Ihr die Wahlbenachrichtungskarte auch diese Woche im Briefkasten gehabt. Mit der Wahlkarte könnt Ihr auch Briefwahl beantragen. Früher musste man einen Grund für die Briefwahl angeben, heute reicht ein einfaches Ausfüllen des Formulars auf der Rückseite und dann im Briefkasten der Gemeinde einwerfen.

Wenn Ihr die Briefwahlunterlagen bekommt, füllt diese baldmöglichst aus und sendet diese dann in den verschlossenen Umschlag an die Gemeinde zurück. Die Stimmzettel müssen aber in den jeweiligen Umschlägen auch verschlossen drinnen liegen. Würdet Ihr die Stimmzettel nur so abgeben, wäre die Wahl nicht geheim und der Stimmzettel ungültig.

Ihr habt 4 Stimmen

Insgesamt habt Ihr 4 Stimmen, die Ihr auf den Bewerber oder Partei Eurer Wahl ankreuzen könnt. 2 Stimmen zur Landtagswahl und 2 Stimmen zur Bezirkstagswahl. 

Und das dürft Ihr Ankreuzen:

1x Stimme für den Direkt-Kandidaten zur Landtagswahl
1x Stimme für den Listen-Kandidaten zur Landtagswahl (hier könnt Ihr auch Kandidaten aus anderen Landkreisen in Oberbayern direkt eine Stimme geben)

1x Stimme für den Direkt-Kandidaten für den Bezirkstag
1x Stimme für den Listen-Kandidaten für den Bezirkstag

 

In Bayern werden beide Stimmen zur jeweiligen Wahl zusammen gezählt. Es ist also besser für Eure Wunschpartei, wenn Ihr beim Stimmzettel zum Direkt-Kandidaten und Listen-Kandidaten jeweils die gleiche Partei auswählt. 

Und so sieht der Stimmzettel für die Landtagswahl im Landkreis Erding im Stimmbezirk 116 aus:

Landtagswahl-Bayern-Direktkandidaten-Landkreis-Erding-2018

Landtagswahl Bayern Direktkandidaten Landkreis Erding 2018

 

Der große Stimmzettel ist für den Listen-Kandidaten zur Landtagswahl, die sogenannte Zweitstimme

Landtagswahl-Bayern-Listen-Kandidaten-Landkreis-Erding-2018

Landtagswahl Bayern Listen Kandidaten Landkreis Erding und Oberbayern 2018

Unter diesem Link könnt Ihr den Muster-Stimmzettel als PDF downloaden: b_116_stimmzettel_landtag_2018


Für die Bezirkstagswahl gibt es blaue Stimmzettel. Hier ein allgemeines Muster für den Direktkandiaten.

Auch hier gilt nur 1 Kreuz bei einem Kandidaten auf jeden Stimmzettel ankreuzen.

Bezirkstagswahl-Muster-Stimmzettel-2018 Direktkandidat

 

Bezirkstagswahl-Muster-Stimmzettel-2018 Listen-Kandidaten

Bezirkstagswahl-Muster-Stimmzettel-2018 Listenkandidat

Bezirkstagswahl-Muster-Stimmzettel-2018 Listenkandidat

 

Die Kandidaten zur Landtagswahl, die Ihr im Landkreis Erding wählen könnt, findet Ihr auch hier in diesem Beitrag.

(kh)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen