Kunst, Handwerk und Tradition: 8. Lichterfest beim Klement


9. November 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Nachrichten,Termine



Isen, 9. November 2016 – Bereits seit acht Jahren findet auch das Lichterfest beim Isener Gasthof Klement statt. Heuer lädt es am 12. und 13. November die Besucher ein – am Samstag von 12 bis 19 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das schöne, romantische Ambiente des historischen Saales und der Außenbereich vor dem Gasthof bieten den perfekten Rahmen für den kleinen, aber feinen Kunsthandwerkermarkt. Zirka 45 Aussteller aus Deutschland und Österreich sind in diesem Jahr zu Gast in Isen. Sie präsentieren ihre hochwertigen Arbeiten und führen sie zum Teil auch vor.

Witzige Geschenkideen und Kunstvolles fürs eigene Heim, tragbare Mode-Unikate und winterliche Hüllen, Hüte, schöne Schals, Taschen, edler Schmuck und andere Accessoires werden neben Licht- und Gartenobjekten z.B. von Jo Detterbeck aus Isen, Keramik- Glas- und Holzarbeiten, leckeren Tees, Kräuter- und anderen Feinkostprodukten und den feinen Edelbränden der Familie Pointner aus Pemmering zu sehen und zu kaufen sein.

Abseits üblicher Christkindlmärkte werden am Lichterfest alle Sinne angesprochen.

Es ist ein kleines Paradies für alle, die ein besonderes, kreatives und individuelles Weihnachtsgeschenk suchen.

Sonja und Daniel Diso konnten bereits beim Leinenmarkt als „Magic Leinad“ mit ihrem Programm bezaubern, und das im Sinne des Wortes. Sie bringen auch zum Lichterfest – neben den Arbeiten von Sonja Diso – ein sozusagen zauberhaftes Programm mit. Außerdem wird Sonja Diso an beiden Tagen mit einem „WalkAct“ die Besucher faszinieren.

Ein KreAktives Programm mit Vorführungen und zum Mitmachen – nicht nur für Kinder – gibt es an beiden Tagen: So können 3-D-Sterne gebastelt und kleine Schachteln gefertigt und verziert werden. Peter Marksteiner aus Salzburg führt das „Drechseln“ vor, Martin Krainthaler aus Tirol wird direkt an seinem Stand schnitzen und beim Lichtkünstler Gregor Peikert können Kinder Mandalas malen und viele leckere Spezialitäten können verkostet werden.

An beiden Tagen unterhält wieder mit stimmungsvollen Klängen die „Stettner Musi“ aus Dorfen die Besucher. Und am Samstag Abend werden zahlreiche Lichter den Bereich um den Gasthof erhellen.

Auch für kulinarische Sinnesfreuden ist im Gasthof Klement natürlich bestens gesorgt.

Weitere Infos bei Studio Lipfert, Tel. 08063 – 363 und Gasthof Klement, 08083 – 211, sowie unter: www.lichterfest-isen.de oder www.gasthof-klement.de (pm/hd)

(Fotos: Archivbilder aus 2015)

 

 

 

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen