Fahrerflucht in Dorfen: Zeugen gesucht


13. März 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Dorfen, 13. März 2017 – Am 12.03.2017, gegen 13:30 Uhr, stellte ein Kirchgänger seinen silberfarbenen Mercedes Kombi gegenüber der Pfarrkirche Maria Dorfen auf dem Parkstreifen beim Marienstift ab. Als er gegen 16:30 Uhr mit seinem Fahrzeug wieder nach Hause fahren wollte, stellte er fest, dass dies an der hinteren linken Seite stark durch ein rangierendes Fahrzeug beschädigt worden war. Am Fahrzeug wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und hinterließ auch keinen Hinweis am beschädigten Fahrzeug. Wer hat den Unfall bemerkt und kann Hinweise auf den Verursacher geben? Mitteilungen erbittet die Polizei Dorfen unter Telefon 08081/93050.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen