Sehenswürdigkeiten Isen – St. Zeno Kirche


26. August 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Sehenswürdigkeiten Isen



Die Kirche St. Zeno
zum ersten mal in einer Schenkungsurkunde vom 8. August 752 genannt.

Sie war ehemalige Stiftskirche und wurde um 1200 fertiggestellt. Im 15. und 17. Jahrhundert wurde die Kirche entsprechend der jeweils herrschenden Stilrichtung in Gotik und Barock umgestaltet. 1802 wurde das Kollegialstift aufgelöst und St. Zeno zur Pfarrkirche.

Die Kirche ist 47m lang und der Turm rund 42m hoch.

Hier eine 360° Grad Ansicht vom Inneren der St. Zeno Kirche in Isen.

 

 

 

36 total views, 4 views today

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen