Polizeireport – Stein auf Fahrbahn reißt Ölwanne auf


11. Mai 2016 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Polizeibericht,Verkehr


Polizei-Report-Isen-Infos-Logo

Zeugen gesucht: Stein auf der Fahrbahn reißt Ölwanne auf
Isen: Am Montag, den 09.05.2016, ereignete sich gegen 16.30 Uhr auf der Staatsstraße 2332 von Isen in Richtung Buch am Buchrain ein Verkehsunfall. Ein etwa 20 Zentimeter großer Stein auf der Fahrbahn riss die Ölwanne am Auto eines 51-Jährigen Schwindeggers auf. Da Motoröl auslief, mussten die Feuerwehren Isen und Westach die Fahrbahn für zwei Stunden einseitig sperren.

Wegen des Steins auf der Fahrbahn ermittelt die Polizeiinspektion Dorfen derzeit wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen, die Informationen zum Verursacher geben können, möchten sich bitte unter 08081/9305-0 melden. (hd)

Polizei Isen Infos

Polizei Isen Infos

31 total views, 1 views today

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen