Fahrerflucht: VW Golf III Variant mit Schaden gesucht


18. Juni 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Polizeibericht,Vermischtes


Polizeibericht Isen

Lengdorf, 18. Juni 2017 – Im Zeitraum vom 16.06.2017, ca. 21:30 Uhr, bis zum 17.06.2017, 08:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw in der Kirchgasse einen Gartenzaun angefahren, wodurch ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro entstand. Der Fahrzeugführer entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Als Verursacherfahrzeug konnte ein VW Golf III Variant ermittelt werden, der einen Schaden hinten links aufweisen müsste. Die Polizei Dorfen bittet um sachdienliche Hinweise. (pm/hd)

29 total views, 2 views today

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen