Florian Geiger will Isen aus dem Dornröschenschlaf erwecken – große Auftaktveranstaltung im Festzelt in Isen mit Katharina Schulze


2. Juli 2019 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Fulminanter Wahlkampf-Auftakt von den Grünen in Isen

Wenn 800 Besucher zu einer Wahlkampf-Veranstaltung in Isen zu den Grünen auftauchen, dann muss das Interesse schon groß sein. In diesem Fall bekam der Isener Bürgermeister-Kandidat Florian Geiger prominente Unterstützung durch die Grünen Fraktionssprecherin im Landtag Katharina Schulze. Am Dienstag Abend 2. Juli 2019 blieb für die Veranstaltung das Volksfestzelt einen Tag länger noch aufgebaut, damit die 800 Gäste versorgt werden konnten. Außerdem stellte sich der gemeinsame Landrats-Kandidat der Grünen/SPD/FreieWähler Hans Schreiner (FW Bürgermeister von Bockhorn) vor. 

Die Isener Ortsvorsitzende Lena Geiger und Eva Haslbeck moderierten zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Johannes Becher aus Freising unterhaltsam den Abend. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung durch den Musiker Roland Hefter, der im Landtagswahlkampf mit dem Lied „Mia ned“ gegen die AfD bekannt wurde. 

Hans Schreiner (FW) ist gemeinsamer Landtagskandidat der SPD/Grüne/FW.

Die erste Vorstellungs-Runde leitete der Landratskandidat Hans Schreiner ein, der am 15. März 2020 als Landrat gegen den amtierenden Landrat Bayerstorfer antritt. Hans Schreiner ist studierter Dipl. Agrag Ingenieur und war lange Jahre bei INTEL im Chip-Vertrieb tätig, bevor er Bürgermeister von Bockhorn für die Freien Wähler wurde. Er möchte im Kreistag wieder eine politische Mitentscheidung über alle Parteien einleiten, statt nur vorsetzen von vordiktierten Entscheidungen, bei denen der Kreisrat im Vorfeld keine Information erhalten hat, aber darüber abstimmen soll. Hier hat die CSU unter Martin Bayerstorfer die letzten Jahre viel Vertrauen verspielt, was ein Mitgrund ist, warum die SPD/Grüne und Freie Wähler mit Hans Schreiner einen gemeinsamen Landratskandidaten als echte Alternative zu Bayerstorfer bringen.

Florian Geiger will als Bürgermeister mehr mit den Vereinen zusammenarbeiten

Anschließend stellte sich Florian Geiger den Besuchern erstmals als Bürgermeister-Kandidat vor und musste gleich mal eine Bierzelt-Rede meistern. Bis auf ein paar Ton-Probleme, schaffte er dies aber dennoch souverän. Sollte er gewählt werden, möchte er Isen aus dem Dornröschen-Schlaf wecken. Es geht vor allem darum viele gute Ideen der Bürger gehör zu schaffen, die gefühlt in der Vergangenheit nicht immer gehört wurden. Isen lebt vor allen durch das viele Engagement der Bürger, die sich in Vereinen engagieren – dies gehört mehr als in der Vergangenheit unterstützt.

Statt Grünstreifen können auch Blühstreifen angelegt, Gemeinde-Fuhrpark nach und nach elektrifiziert werden, mehr Lade-Infrastruktur auf den Weg gebracht, Neubaugebiete für Einheimische ausgewiesen und mehrgeschössigen und sozialen Wohnungsbau ermöglichen. Vor allem der Bus-Takt soll drastisch erhöht werden, damit man jederzeit weiß, dass man den Bus nehmen kann, da jede Stunde ein Bus von Erding nach Isen und umgekehrt geht und nicht nur ein paar Mal am Tag. Der Verwaltung in der Gemeinde Isen bescheinigt Geiger einen sehr guten Job.  Ziel ist auch im Gemeinderat mehr Diskussionen über Vorschläge zu ermöglichen, statt nur vorgelegte Entwürfe abzunicken, damit wieder eine Diskussionskultur einzieht. Auch mit der Jugend möchte Florian Geiger mehr sprechen, damit klar ist, welche Verbindungen, wie z.B. Volksfest-Busse nach Erding/Dorfen oder Haag benötigt werden oder eben ganz andere Sachen für die Jugend wichtig ist, die bisher noch nicht auf der Tagesordnung stand. 

Grüne Fraktionssprecherin im Landtag, Katharina Schulze begeistert im Festzelt in Isen

Das Highlight des Abends war der Auftritt der exzellenten Rednerin Katharina Schulze, die mit 34 Jahren Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag ist und mit 28 Jahren bereits in den Landtag zum ersten Mal einzog. Schulze war zum ersten Mal in Isen und erfreute sich besonders der Landschaft, die sie an Ihren Heimatort Herrsching am Ammersee erinnert. Sie erinnert, dass Europa vor FPÖ, Liga Nord, Afd und der Orban Partei geschützt werden muss, damit es weiterhin Frieden in Europa gibt. Nur wenn gemeinsam die Nationalisten eingeschränkt werden, wird es beim Frieden in Europa bleiben.

Schulze arbeitet für die Einführung von einer CO2-Steuer, damit diejenigen, die große CO2-Verschmutzer sind auch mehr pro persönlicher Tonne CO2 bezahlen müssen, als diejenigen, die sparsamer mit dem Ausstoß des klimaschädlichen Gases umgehen. In Ihre Rede ging sie auch auf das 100-jährige Jubiläum des Frauenwahlrechtes ein, das 1919 durch den Protest der Frauen eingeführt wurde. Hier freute Sie sich besonders, dass die Isener Grünen von zwei Frauen mit Lena Geiger und Eva Haslbeck geführt werden. (kh)

Roland Hefter begleitete musikalisch den Abend

Roland Hefter begleitete musikalisch den Abend

800 Besucher im Isener Volksfestzelt zur Auftaktveranstaltung des Kommunalwahlkampfes 2020

800 Besucher im Isener Volksfestzelt zur Auftaktveranstaltung des Kommunalwahlkampfes 2020

Ortsvorsitzende der Isener Grünen - Eva Haslbeck und Lena Geiger

Ortsvorsitzende der Isener Grünen – Eva Haslbeck und Lena Geiger

Eva Haslbeck - Isener Grünen Sprecherin

Eva Haslbeck – Isener Grünen Sprecherin

Lena Geiger - Ortsverband Grüne Isen

Lena Geiger – Ortsverband Grüne Isen

Bürgermeister Hans Schreiner Bockhorn (Freie Wähler) ist Landratskandidat für den Landkreis Erding der Grünen/SPD/FreieWähler

Bürgermeister Hans Schreiner Bockhorn (Freie Wähler) ist Landratskandidat für den Landkreis Erding der Grünen/SPD/FreieWähler

Johannes Becher MdL aus Freising - Landtagsabgeordneter und Betreuer für die Landkreise Freising/Erding

Johannes Becher MdL aus Freising – Landtagsabgeordneter und Betreuer für die Landkreise Freising/Erding

Florian Geiger - Bürgermeisterkandidat für Isen

Florian Geiger – Bürgermeisterkandidat für Isen

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag - Katharina Schulze

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag – Katharina Schulze

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag - Katharina Schulze

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag – Katharina Schulze

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag - Katharina Schulze

Fraktionssprecherin der Grünen im Landtag – Katharina Schulze

Ob mit diesem Schlegel Florian Geiger beim Volksfest 2020 anzapfen kann, entscheidet sich am 15. März 2020

Ob mit diesem Schlegel Florian Geiger beim Volksfest 2020 anzapfen kann, entscheidet sich am 15. März 2020

Musiker Roland Hefter

Musiker Roland Hefter

 

 

 

 

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen