Gedenkkonzert zu Ehren des 80. Geburtstag von Werner Rottler


13. April 2019 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Kultur,Nachrichten


Liedertafel Isen bei der Chorprobe im Gemeindesaal in Buch am Buchrain

Gedenkkonzert zu Ehren des 80. Geburtstag von Werner Rottler
Isen. 13. April 2019 – Am Sonntag Abend 14. April 2019 um 18.00 Uhr findet im Gemeindesaal in Buch am Buchrain ein Gedenkkonzert zusammen mit der LIedertafel Isen und dem Kirchenchor Buch im Gemeindesaal in Buch statt. 

Geehrt wird der 2012 verstorbene Komponist und langjährige Chorleiter der Isener Liedertafel Werner Rottler, der am Sonntag seinen 80. Geburtstag gefeiert hätte. 

Der Eintritt ist frei und es werden Werke von Werner Rottler unter der Leitung von Bärbel Mayerhofer vorgetragen, die der Bucher selbst komponiert hatte. 

Werner Rottler war bekannt, wie die Süddeutsche schreibt, für Werke, die auf Klassik und Romantik beruhen, aber in einer zeitgemäßen Art und Weise geschrieben sind. 

Die Liedertafel Isen, die dieses Jahr Ihr 150 jähriges Jubiläum feiert, freut sich über einen Besuch am heutigen Abend um 18.00 Uhr im Bucher Gemeindesaal (gleich rechts neben der Kirche von Buch am Buchrain).

Buch am Buchrain scheint eine Ader für Komponisten zu haben, denn hier lebte auch bereits die Großmutter von Wolfgang Amadeus Mozart. 

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/er-lebte-mehr-als-jahre-in-buch-in-memoriam-1.4405035 (kh)

 

Chorprobe der Liedertafel Isen beim Gedenkkonzert zum 80. Geburtstag des verstorbenen Werner Rottlers

Chorprobe der Liedertafel Isen beim Gedenkkonzert zum 80. Geburtstag des verstorbenen Werner Rottlers

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen