Isen: „Gut so“-Aufführung am 11. Mai in der Schule


4. Mai 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Isen, 4. Mai 2017 – Der Förderverein der Grund- und Mittelschule Isen möchte alle Interessierten aus Isen und Umgebung zur Theateraufführung „Gut So“ in die Schule Isen einladen.

Die Aufführung am 11. Mai 2017 um 20 Uhr ist Teil des Präventionsprojekts gegen Mobbing und richtet sich an unsere Grundschüler, welche das Stück bereits am Vormittag sehen und in anschließenden Workshops aufarbeiten.

Das Projekt wird zu einem Großteil von der SpardaBank München gefördert. Den Rest übernimmt der Förderverein. Die Teilnahme ist somit für jeden Interessierten kostenlos.

Da die Plätze in der Schulturnhalle begrenzt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail über info@foerderverein-isen.de. Weiter Infos gibt’s auf der Homepage foerderverein-isen.de.

 

Weitere Infos zum Theaterstück gibt’s hier: http://www.iseninfos.de/foerderverein-anti-mobbing-projekt/ (hd)

 

 

 

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen