Kinderwarenbasar Isen: 1.010 Euro fürs Kinderhaus


25. Februar 2017 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Nachrichten,Vermischtes



Isen, 25. Februar 2017 – Eine Spende von insgesamt 1.010 Euro konnte das Kinderwarenbasar-Team an Kinderhaus-Leiterin Isolde Mittermaier übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös des Basars am 11. Februar und wird im Kinderhaus gleich fürs kommende Frühjahr eingesetzt: Es werden Spiel-Fahrzeuge für den Garten angeschafft. Beim Basar hatte das fleißige Team alle Hände voll zu tun. Insgesamt 2.302 Artikel wurden verkauft.

Die Mitarbeiter des Kinderhauses und das Basar-Team möchte auf diesem Wege allen Helfern herzlich danken und auch noch mal der Raiffeisenbank Isen-Sempt einen herzlichen Dank aussprechen: Das Geldinstitut hat nämlich die Hinweis-Tafeln an den Ortseingängen gesponsert. (hd)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen