Künstlermarkt im Obstgarten: 5.840 Euro für kleine Krebs-Patienten


15. Juli 2019 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Nachrichten



Isen/Giesering, 16. Juli 2019 – „Wir waren richtig erfolgreich!“ freut sich Alois Fruth. Er konnte den stolzen Betrag von 5.845,94 Euro auf das Konto der Elterninitiative Intern 3 einzahlen. Das Geld ist der Erlös des Künstlermarktes im Obstgarten z‘ Giesering, den Fruth zusammen mit seiner Schwägerin Nathalie in diesem Jahr Anfang Juli zum fünften Mal zugunsten der Elterninitiative Intern 3 im Dr. von Haunerschen Kinderspital in München e.V. veranstaltet hat. „Mit dem Geld aus dem letzten Markt wurden u.a. unsere fünf Elternwohnungen weiter renoviert – die hatten es nach 20 Jahren dringendst nötig. Diese Wohnungen werden den Familien, die nicht in unmittelbarer Nähe zur Klinik wohnen, kostenfrei zur Verfügung gestellt, damit sie bei ihren Kindern bleiben können. Auch verbringen Kinder nach einer Stammzelltransplantation einige Monate hier, da sie noch nicht unter Menschen dürfen, aber in der Nähe der Klinik zur täglichen Untersuchung bleiben müssen. Somit können die bestehenden 6 Transplantationseinheiten wieder schneller für weitere Kinder verwendet werden. Außerdem wird durch Sparmaßnahmen weiter Personal eingespart, deswegen haben wir entschieden, zusätzlich zu den bereits von uns finanzierten Stellen (Sozialpädagogen, Erzieher, Therapeuten, etc.) eine weitere Psychologin für die Nachsorge zu bezahlen“, sagt Fruth. Unterstützt wurde der Markt von den Freischützen Pemmering und vom Stiefelclub Pemmering, die die Bewirtung organisieren. Die Schirmherrschaft hat wieder Isens Bürgermeister Siegfried Fischer übernommen. Fotos gibts hier in unserer Galerie. (hd)

(Fotos: Henry Dinger)

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen