Wunderbares Märchen-Theater bei „Rettet Rumpelstilzchen“ vom Theaterverein Isen


25. November 2018 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Kultur,Nachrichten,Vereins-Nachrichten


Schlußapplaus für die tollen Schauspieler des Theatervereins Isen

Einfach wunderbar, so lässt sich das Märchen-Theater für Kinder vom Theaterverein Isen, umschreiben. Wunderbare Darsteller und ein wirklich kindgerechtes, turbulentes Märchen, dass der Theaterverein Isen unter der Regie von Sibylle Brenninger auf die Beine gestellt hat.

Die Geschichte handelt von einem Chaos, das die liebe Pechmarie (Sabrina Wittig) und die Märchenkatze (Rebecca Nicolai) bei Frau Holle (Susanne Fehmer) anstellte, als diese verbotenerweise das Magische Märchenbuch anfasste und in einem Überaschungsmoment in den Kissen von Frau Holle verstecken musste.

Als dann Frau Holle die Kissen schüttelte, um auf der Menschenwelt schneien zu lassen, wurde auch gleich das Märchenbuch durcheinander geschüttelt und alle Märchen-Seiten durcheinander gebracht.

Fälschlicherweise wurde die Katze verdächtigt, das Chaos angestellt zu haben und sollte nun in die Menschenwelt gehen, um die Gebrüder Grimm zu finden, da diese die Märchen lesen und schreiben können. In der Menschenwelt trifft die Katze auf den Jakob (Finn Fehmer), der sich auch überreden lässt, in die Märchenwelt mit zu kommen.

In der Märchenwelt sind mittlerweile sämtliche Märchen ducheinander geraten. So war der Jäger (Norbert Wiefarn) von Rotkäppchen (Fiona Schneider) nicht mehr beim Retten bei der Großmutter (Christa Senden), sondern auf einmal bei Frau Holle, der Froschkönig (Veronika Senden) mit der Königstocher (Raphaela Nicolai) bei Rapunzel (Eva Brenninger). Und im Turm lies nicht mehr Rapunzel das Haar herunter, sondern Rumpelstilzchen (Christa Senden). Jakob musste sich dann auch noch mit dem gestiefelten Kater (Alexander Angermeier) beim Fechten messen. 

Sogar die Märchen-Lieder kamen im Text durcheinander, die von den Schauspielern mit vollem Elan live gesungen wurden. Die Kinder und Eltern hatten auf jeden Fall Ihren Spaß und die Darsteller wurden mit großem Applaus für Ihre hervorragende Darstellung belohnt. Alles in allem ein sehr gelungendes Stück mit viel Witz und tollen Schauspielern. Es lohnt sich auf jeden Fall am kommenden Wochenende Karten zu holen. (kh)

Kartenvorverkauf gibt es bei Schuh Fischer in Isen. 

Pechmarie (Sabrina Wittig), Katze (Rebecca Nicolai) und Apfelbaum und Wegweiser (Svea Fehmer)

Pechmarie (Sabrina Wittig), Katze (Rebecca Nicolai) und Apfelbaum und Wegweiser (Svea Fehmer)

Rotkäppchen (Fiona Schneider) mit Frosch (Veronika Senden)

Rotkäppchen (Fiona Schneider) mit Frosch (Veronika Senden)

Jakob (Finn Fehmer) Frosch (Veronika Senden), Katze (Rebecca Nicolai) mit Rapunzel (Eva Brenninger) und der Königstochter (Raphaela Nicolai)

Jakob (Finn Fehmer) Frosch (Veronika Senden), Katze (Rebecca Nicolai) mit Rapunzel (Eva Brenninger) und der Königstochter (Raphaela Nicolai)

Schlußapplaus für die tollen Schauspieler des Theatervereins Isen

Schlußapplaus für die tollen Schauspieler des Theatervereins Isen

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen