Impfaktion in Sankt Wolfgang gut organisiert. Bürger aus Isen eingeladen

Impfaktion in Sankt Wolfgang gut organisiert. Bürger aus Isen eingeladen
Impfaktion Dr. Udo Hahn in Sankt Wolfgang
Aktuell laufende Impfaktion gut organisiert und so gut wie keine Wartezeiten

Isen, 29. Mai 2021. Die heute und morgen laufende Impfaktion in der Goldachhalle unter der Leitung von Dr. Udo Hahn ist sehr gut organisiert. Heute morgen zur Öffnung gab es zwar 120 wartende Personen, aber danach ging alles flott. Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Wolfgang hat fleißig die Halle vorbereitet und kümmert sich auch um die Zufahrt zur Goldachhalle.

Am Vormittag gab es genügend Parkplätze rund um die Halle und eine Impfung mit Registrierung, Aufklärung, Impfvorgang selbst und Erstellung des Eintrages in den gelben Impfpass hatte gerade mal eine halbe Stunde gedauert.

Zur Impfung nach Sankt Wolfgang kann jeder kommen, der über 40 ist. Die Bürger aus Isen sind herzlich dazu eingeladen. Die Zeiten sind nach Buchstaben des Familiennamens aufgeteilt, so dass der Tag gut entzerrt ist und wenig Wartezeiten entstehen.

Dr. Udo Hahn hatte selbst auch Covid und kann aus eigener Erfahrung jeden zur Impfung raten. Auch wenn der AstraZeneca Impfstoff in den Schlagzeilen war, so ist die Wahrscheinlichkeit extrem gering an den seltenen Thrombosen zu erkranken.

2 von 100.000 geimpften im Schnitt. Diese sind auch gut behandelbar mit Thrombosemittel, wenn ein solcher seltener Fall auftreten sollte. Sollte eine Woche nach der Impfung starke Kopf- oder Gliederschmerzen auftauchen, sollte man seinen Arzt aufsuchen.
 
Wer zur Impfaktion nach Sankt Wolfgang kommen möchte, soll den Aufklärungsbogen und Einwilligungs-Erklärung für Vektor-Impfstoffe (Vordrucke beim RKI) ausgefüllt mitnehmen. Diese liegen aber auch in ausreichenden Mengen vor Ort. Außerdem den gelben Impfpass, Krankenversichertenkarte und Ausweis.
 
Kosten entstehen keine, für die Freiwillige Feuerwehr Sankt Wolfgang steht eine Spendenbox jedoch bereit.
 
Hier noch weitere Infos über die möglichen Impfzeiten, sowie Eindrücke vom Impfzentrum. (kh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen