OVV Jugendgruppe: Besuch bei Mammut und Raubritter


5. November 2018 Facebook Twitter LinkedIn Google+ Freizeit,Kultur,Vereins-Nachrichten,Vermischtes



Isen, 5. November 2018 – Der Jahresausflug führte die Jugendgruppe des Ortverschönerungsvereins Isen in das Siegsdorfer Mammutmuseum. Bei einer informativen Führung durch die erdgeschichtliche Vergangenheit wurde das riesige Skelett eines hier gefundenen Mammuts sowie Knochen und lebensnahen Darstellungen weiterer inzwischen ausgestorbener Tiere bestaunt. Besonders gut gefiel den 17 Jugendlichen und ihren Begleitern Sophia Hartong, Katrin Hattayer, Constanze Maier und Carmen Männer das anschließende Mitmachprogramm. Dabei entstanden unter professioneller Anleitung individuelle Amulette aus Speckstein und Selenit.

Nach einer spannenden Demonstration steinzeitlicher Methoden des Feuermachens nahm die Gruppe auf den Heimweg an einer Führung durch die Höhlenburg Stein teil. Die grausamen Geschichten rund um den legendären Raubritter Heinz von Stein zogen in den dunklen und engen Gängen der Burg alle in ihren Bann. (T&B: Sophia Hartong)

Die Jugendgruppe beim Schleifen der Amulette

 

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen